Sabina Hofmann-Pätzold

hope-001-square

Schwerpunkte:

  • Konfliktmanagement / Wirtschaftsmediation
  • Veränderungsprozesse in mittelständischen Unternehmen
  • Projektmanagement
  • Business-Coaching
  • Systemische Beratungen
  • Unternehmensnachfolge

Die tägliche praktische Arbeit mit Mitarbeitern und Kollegen war Basis für die Entwicklung von Tools für Konfliktgespräche, Coaching von Mitarbeitern, Kommunikation zwischen allen am Unternehmenserfolg Beteiligten, so dass diese Instrumente mittlerweile zu meinem Haupttätigkeitsfeld geworden sind, mit denen ich als externer Berater und Coach die Wertschöpfung meiner Kunden unterstütze.

Arbeitssprachen

  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (fließend)

Ausbildung

  • Diplom-Betriebswirt (FH), Studium Betriebswirtschaft, Steuer- und Revisionswesen (Hochschule für Wirtschaft, Pforzheim)
  • Wirtschafts-Mediatorin (Akademie von Hertel, Hamburg)
  • ILP©-Coach und Psychotherapie (ILP-Fachschule Dr. Friedmann)
  • Systemische Beratung (Institut Polt/Breuer, Wien)

Berufserfahrung

  • Langjährige Erfahrung in Wirtschaftsprüfungsgesellschaften mit Schwerpunkt der Entwicklung von steuerrechtlichen Nachfolgemodellen und steuerrechtliche und betriebswirtschaftliche Beratung von kleinen und mittelständischen Unternehmen
  • Kaufmännische Leitung und Prokuristen von international agierenden mittelständischen Unternehmen. Durch diese internationale Projekttätigkeit konnte viel Erfahrung im Coaching und Konfliktmanagement mit Menschen in China, Mexico, Rumänien und der Schweiz gesammelt werden.